TSV „Jahn“ 1922 e.V. Kreuz wertheim Willkommen auf der Internetseite des


Sportfest und Vereinsmeisterschaften 2019 beim TSV Kreuzwertheim

 

Am Sonntag, dem 7. Juli 2019 veranstaltete der TSV Kreuzwertheim sein jährliches Vereinssportfest in der Quätschich-Arena Kreuzwertheim.


Bei unterschiedlichem Wetter konnten die Athleten*innen aller Altersklassen ihr Können in ihren Disziplinen zeigen. Am Vormittag war die Luft kühl und gelegentlich regnete es, was für die Teilnehmer*innen an den neu gestalteten Kreuzwertheimer Landschaftsläufen angenehm war. Am Nachmittag wurde etwas wärmer und trockener, was den Leichtathleten*innen dann zu Gute kam.


Am Vormittag starteten der traditionelle "Lauf um den Kaffelstein" und der "Lauf um den Schützenwald". Neu im Programm war der „14-km-Lauf ins Himmelreich“, der mit über 40 Läufern*innen gestartet werden konnte.


Gesamtsieger des „14-km-Laufs ins Himmelreich“ wurde Antony Hildenbrand von der TSG Kleinostheim in schnellen 53:45 min. Die schnellste Frau des Laufs wurde Silke Faller vom Lauftreff TG Höchberg in 1:10:30 std. Der schnellste TSV-Läufer war Sebastian Rösch in

1:02:15 std.


Gesamtsieger des „Kaffelsteinlaufs“ wurde Ulrich Schmalz vom TV Königshofen in 16:35 min. Schnellste Frau des Laufs wurde Leonie Burger vom TSV Kreuzwertheim in 26:19 min.

Der schnellste Läufer vom TSV Kreuzwertheim und damit Gewinner des Wanderpokales wurde Daniele Donadio in 20:40 min.


Gesamtsieger des „Laufs um den Schützenwald“ wurde Luis Nitschel von Katja Fitness in

8:19 min. Die schnellste Läuferin war Monique Schomber ebenfalls von Katja Fitness und

die schnellste TSV-Läuferin wurde Lisa Vollmer in 9:44 min.


Die restlichen Platzierungen können Sie den weiter unten angefügten Siegerlisten entnehmen.


Die Vereinsmeisterschaften im Turnen trug der TSV am Vormittag in der Schulturnhalle aus; es nahmen 24 Mädchen und 3 Jungen teil; den Pokal erturnte sich Julia Bernhardt.


Auf dem Sportplatz fand um 13:00 Uhr ein Spiel der Fußball Bambinis statt; die TSV-Kinder traten gegen die TSG Rauenberg/Mondfeld/Boxtal an.


 Anschließend begann der Leichtathletik Dreikampf, es gingen 21 männliche und 7 weibliche Teilnehmer*innen an den Start. Den Pokal sicherte sich Simon Bernhardt. Danach fanden der 400m und der 800m Lauf statt.  


 Mit der Siegerehrung, bei der alle Teilnehmer*innen eine Urkunde und eine Medaille erhielten, ging ein gelungener Sporttag zu Ende. Besonderer Dank gilt natürlich allen Helfern*innen, die zum guten Gelingen beigetragen haben und den Besuchern*innen, die den Rahmen für diese Veranstaltung gebildet haben. Allerdings hätten wir uns bei den Besuchern*innen schon ein paar mehr vor Ort gewünscht.


Alle Platzierungen finden Sie in den nachstehenden Siegerlisten:


Download Ergebnisliste 14 KM Lauf ins Himmelreich


Download Ergebnisliste Kaffelsteinlauf


Download Ergebnisliste Lauf um den Schuetzenwald


Download Siegerliste 400 mtr.-Lauf


Download Siegerliste 800 mtr.-Lauf


Download Siegerliste LA Dreikampf männlich


Download Siegerliste LA Dreikampf weiblich


Download Siegerliste Turnen weiblich und maennlich


Download Siegerliste Pokale LA und Turnen

Bilder von Dieter Müller und Günter Herberich / TSV Kreuzwertheim